Sparen Sie Energie in Ihrem Unternehmen und sichern Sie sich eine Prämie

Hier erhalten Sie alle Informationen zum enoprimes-Programm. Es basiert auf einer 2015 im Großherzogtum Luxemburg geschaffenen Gesetzesgrundlage. Das Programm gewährt Prämien für die Umsetzung von Maßnahmen, mit denen Sie in Ihrem Unternehmen Energie sparen.

Dank dem enoprimes-Programm können Sie Ihren Energieverbrauch ohne hohe Investitionen senken.

Das enoprimes-Programm schafft bei Geschäftskunden Anreize zum Energiesparen 

Die Senkung des Energieverbrauchs hat in Europa inzwischen Priorität. Aus diesem Grund gab die Europäische Union mehrere Richtlinien heraus, in denen allgemeine Energiesparziele bis zum Jahr 2020 festgelegt sind. Als Antwort darauf mussten alle Mitgliedstaaten Konzepte entwickeln, um den Energieverbrauch der Bürger und Unternehmen effizient zu senken.

Luxemburg hat daher beschlossen, die Energieversorger mit der großherzoglichen Verordnung vom 7. August 2015 aufzufordern, den Energieverbrauch der Endverbraucher zu senken. Wie das geschehen soll? Beispielsweise durch Gewährung einer finanziellen Unterstützung für alle, die Arbeiten durchführen oder Maßnahmen treffen, mit denen sich Energie einsparen lässt.

Die Prämien für Energieeinsparungen tragen den Namen enoprimes und stellen für Unternehmen ein sehr interessantes Programm dar. Folgende Maßnahmen werden gefördert:

  • Standardmaßnahmen: Die Methode zur Berechnung der Energieersparnis ist in der großherzoglichen Verordnung vom 7. August 2015 festgelegt. 
  • Sondermaßnahmen: Nur bestimmte Teilberechnungen sind in der großherzoglichen Verordnung vom 7. August 2015 festgelegt. Es muss ein rechnerischer Nachweis für die tatsächlichen Energieeinsparungen vorgelegt werden.

Unter welchen Bedingungen kann ich für die Energieersparnis in meinem Unternehmen eine Prämie erhalten?

Um in den Genuss von enoprimes zu gelangen, muss sich Ihr Unternehmen auf dem Gebiet des Großherzogtums befinden.

Der Antragstelle kann den Antrag selbst einreichen oder dies einem unserer Partner überlassen. Der Antragsteller:

  • muss an der Durchführung des Projekts als Eigentümer, Mieter oder Dritt-Investor beteiligt sein,
  • darf für diese Maßnahmen keine Prämien aus einem ähnlichen Programm eines anderen Energieversorgers erhalten.

Für welche Maßnahmen wird die Energiesparprämie bei Geschäftskunden gewährt?

Durch zahlreiche bauliche oder andere Maßnahmen Ihres Unternehmens bzw. Produktionsbetriebs können sich Ansprüche auf enoprimes ergeben:

  • Wärmedämmung an Außenwänden, Dach usw.
  • Austausch von Fenstern,
  • Beleuchtung,
  • Verbesserung der industriellen Prozesse,
  • Austausch der Beleuchtung oder Neuinstallation von Beleuchtung,
  • Bau neuer Gebäude usw.

Hier finden Sie verschiedene Beispiele für Maßnahmen, die förderfähig sind und für die Sie eine Prämie für Energieeinsparungen im Unternehmen erhalten können. Sie können auch unseren Online-Rechner nutzen, um die Höhe der Prämie zu berechnen, auf die Sie Anspruch haben.

Wenden Sie sich auch gerne an unsere Partner und beauftragen Sie diese mit Ihren Arbeiten. Bei enoprimes-Standardanträgen übernehmen die Partner für Sie alle administrativen Schritte zur Beantragung Ihrer Prämie. Bei Sonderanträgen arbeiten wir mit Experten zusammen, die Ihnen helfen können, Ihre Unterlagen für komplexere Projekte zusammenzustellen.

Berechnen Sie die Höhe der Prämie, die Ihnen als Geschäftskunde für Energieeinsparungen zusteht

Der Betrag Ihrer enoprimes ist abhängig von der Energieeinsparung, zu der Ihre Sanierungsmaßnahmen oder sonstige Investitionen führen. Sie möchten sofort wissen, wie hoch dieser Betrag ist? Dann nutzen Sie einfach unseren Online-Rechner.

Bei komplexeren Projekten kann es erforderlich sein, zur Ermittlung der Prämie eine genauere Berechnung vorzunehmen. Bei größeren Projekten bietet enoprimes neben der Prämie Serviceleistungen an – unter anderem in den Bereichen Schulung und Beratung. Sie sind Teil der Unterstützung, die Ihrem Unternehmen gewährt wird.

Berechnen Sie die Energieeinsparung, die durch Ihre Maßnahmen möglich wird

In dieser Phase ist es wichtig, genau zu erfassen, wie sich die Maßnahme auswirkt. Bei den Standardmaßnahmen lassen sich die Einsparungen direkt über unseren Online-Rechner errechnen. Bei den Sondermaßnahmen müssen im Antragsformular genauere Informationen mitgeteilt werden.

Folgende Schritte sind zum Errechnen Ihrer Prämie notwendig:

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit einem unserer Partner auf

Häufig gestellte Fragen

Vorschriften

Suche

Keine Ergebnisse gefunden

Paginierung
  • 5 Pro Seite
  • 10 Pro Seite
  • 15 Pro Seite
  • Alle

enoprimes-Programm

Suche

Keine Ergebnisse gefunden

Paginierung
  • 5 Pro Seite
  • 10 Pro Seite
  • 15 Pro Seite
  • Alle

Vorgehensweise

Suche

Keine Ergebnisse gefunden

Paginierung
  • 5 Pro Seite
  • 10 Pro Seite
  • 15 Pro Seite
  • Alle