1. Unternehmen
  2. Energieprämien für Unternehmen
  3. Prämie Industriekessel

Prämie zur Verbesserung ihres Industriekessels

Sie möchten an Ihrem Industriekessel energetische Verbesserungen vornehmen? Als Unternehmer in Luxemburg können Sie Förderungen von enoprimes in Anspruch nehmen. Für Investitionen in leistungsstarke Geräte und die Optimierung Ihres Betriebs können Sie von Finanzhilfen profitieren.

Prämienbeispiele

Austausch eines industriellen Dampfkessels mit Einbau eines Vorwärmers

Investition: 200.000 €

enoprimes : 17.000 €

Verhältnis Prämie/Investition: 8,5 %

Beispiel unterliegt Bedingungen

Installation einer O2-Sonde mit Frequenzumrichter am Verbrennungsluftgebläse

Investition: 26.000 €

enoprimes : 5.000 €

Verhältnis Prämie/Investition: 19 %

Beispiel unterliegt Bedingungen

Fehlersuche bei und Sanierung von Kondensatableitern

Investition: 3.000 €

enoprimes : 1.800 €

Verhältnis Prämie/Investition: 60 %

Beispiel unterliegt Bedingungen

Alles, was Sie über Prämien für Unternehmen wissen müssen

Wie hoch ist die Förderung für Ihr energieeffizientes Projekt?

Je mehr Energieeinsparungen Ihr Projekt erzielt, desto höher ist der Prämienbetrag. Die Prämie kann durch eine Energiedienstleistung (Gutschein, nicht finanzieller Anreiz usw.) ergänzt werden.

Wie wird eine Prämie für energetische Sanierungen beantragt?

Als Unternehmen sind die Schritte, um Ihre Prämie zu erhalten, einfach und schnell.

Wer kann eine Prämie für energieeffizientes Renovieren erhalten?

enoprimes begleitet Unternehmen bei ihren Energieeffizienzprojekten.

Kann die Prämie von enoprimes mit anderen Förderungen kumuliert werden?

Die Prämien von enoprimes können mit anderen Förderungen kumuliert werden.

Profitieren Sie von der Verbesserung Ihres Industriekessels

Industriekessel sind neben der Beheizung von Gebäuden für die Funktion verschiedener Prozesse notwendig. Da diese Vorgänge einen großen Teil des Energieverbrauchs in der Industrie darstellen, sind Unternehmen an der Modernisierung ihrer Anlagen und einer verbesserten Nutzung interessiert.

Das enoprimes-Programm begleitet Unternehmen in Luxemburg, die sich für eine energieeffiziente Verbesserung ihrer Industriekesseln einsetzen.

Welche Verbesserungen an Industriekesseln sind durch Energieprämien förderfähig?

Beantragen Sie Ihre enoprimes-Prämie für den Einbau eines Vorwärmers an Ihrem Industriekessel. Diese Ausrüstung kann einen Teil der Abwärme im Kamin beim Entweichen der Abgase auffangen. Der Vorgang dient dem Vorheizen des Speisewassers für den Kessel und trägt so zur Leistung der Anlage bei.

Wichtig zu wissen ist, dass ein Kondensationsvorwärmer einen viel größeren Anteil der Abwärme auffängt.

Sie können eine Prämie für den Einbau einer Anlage zur Regelung des Sauerstoffgehalts im Abgas erhalten. Eine O2-Sonde, auch Lambda-Sonde genannt, optimiert die Verbrennung in Ihrem Industriekessel durch die Anpassung der Luftmenge je nach Brennstoffverbrauch.

Auch für den Austausch des Brenners Ihres Industriekessels durch einen

mikromodulierenden Brenner mit Sauerstoffsonde stehen enoprimes-Beihilfen zur Verfügung. Durch Vermeidung von Stopp-Start-Zyklen sinkt der Brennstoffverbrauch.

Zu den weiteren Maßnahmen, die von enoprimes gefördert werden, gehört die Realisierung einer leistungsfähigen Speisewasseraufbereitung. Diese Maßnahme verringert die Häufigkeit von Spülvorgängen und somit von Wärmeverlusten.

Alle förderfähigen Maßnahmen finden Sie hier.

Senken Sie Wärmeverluste mit enoprimes

Durch die Modernisierung Ihres Industriekessels senken Sie die Wärmeverluste Ihrer Anlage über ihre gesamte Nutzungsdauer. Sie steigern Ihre Rentabilität und senken Ihre Energierechnung. Eine Win-Win-Situation!

Jede Maßnahme geht mit einem jährlichen Energieeinsparvolumen einher. Zu ihrer Berechnung wird der jetzige Brennstoffverbrauch des Industriekessels mit dem Verbrauch nach Abschluss der Maßnahme verglichen.

Ein mikromodulierender Brenner mit Sauerstoffsonde steigert die Effizienz Ihrer Anlage beispielsweise um 2 bis 5 %. Mit einem Kondensationsvorwärmer sind Energieeinsparungen von 2 bis 5 % zu erwarten. Zudem ermöglicht ein Abwärme-Auffangsystem bei Spülvorgängen zusätzliche Einsparungen von 1 bis 4 %.

Kurzum: Energieeinsparungen zeigen sich schnell und dauern lange an!

Ein Fachmann begleitet Sie bei der Optimierung Ihres Industrieheizkessels

Sie benötigen eine finanzielle Beihilfe zur Leistungsverbesserung Ihres Industriekessels? Wir bringen Sie kostenlos mit unseren kompetenten Partnern in Kontakt.

Einfache und schnelle Beantragung für Unternehmen

Finanzbeihilfen können alle Unternehmen in Luxemburg erhalten, die ihrem Industriekessel energieeffizient optimieren. Ungeachtet ihres Tätigkeitsbereichs. Informieren Sie sich!

  • Alle Handwerker
  • Enoprimes Certified
  • Leistungen für alle
  • Leistungen für Einzelpersonen
  • Leistungen für Professionelle
  • Leistungen für Administrationen
  • Alle Leistungen
  • Heizen
  • Haushaltsgerät
  • Isolation, Fenster
  • Solarthermisch
  • Globale Renovation
  • Beleuchtung
  • Entlüftung
  • Motor
  • Pumpe
  • Kühlsystem
  • Prozess, Regulierung
  • Luftkompressor
  • Industriekessel
  • Energiemanagement
  • Studien

Unsere Online-Broschüren

Unsere Online-Broschüren

Menü