1. Unternehmen
  2. Energieprämien für Unternehmen
  3. Prämie Motoren

Prämie für den Austausch eines energieeffizienten Hochleistungsmotors

Sie möchten Ihren Stromverbrauch senken? Energieeffiziente Hochleistungsmotoren können für erhebliche Energieeinsparungen sorgen. Dank des enoprimes-Programms können Sie von einer Prämie zur Finanzierung Ihrer Investition profitieren. Für Unternehmen in Luxemburg gibt es eine Prämie für den Kauf eines neuen oder den Austausch eines vorhandenen Motors.

Prämienbeispiel

Alles, was Sie über Prämien für Unternehmen wissen müssen

Wie hoch ist die Förderung für Ihr energieeffizientes Projekt?

Je mehr Energieeinsparungen Ihr Projekt erzielt, desto höher ist der Prämienbetrag. Die Prämie kann durch eine Energiedienstleistung (Gutschein, nicht finanzieller Anreiz usw.) ergänzt werden.

Wie wird eine Prämie für energetische Sanierungen beantragt?

Als Unternehmen sind die Schritte, um Ihre Prämie zu erhalten, einfach und schnell.

Wer kann eine Prämie für energieeffizientes Renovieren erhalten?

enoprimes begleitet Unternehmen bei ihren Energieeffizienzprojekten.

Kann die Prämie von enoprimes mit anderen Förderungen kumuliert werden?

Die Prämien von enoprimes können mit anderen Förderungen kumuliert werden.

Profitieren Sie von einer Prämie für den Einbau eines energieeffizienten Hochleistungsmotors

In allen Industriebetrieben und Dienstleistungsgebäuden befinden sich Motoren! Motorgetriebene Systeme werden in einer Vielzahl von Bereichen eingesetzt: Mechanik, Transport, Klimatisierung, Belüftung, Pumpvorgänge oder auch Druckluft.

Man schätzt, dass Elektromotoren für 70 % des Stromverbrauchs in der Industrie und 30 % im Dienstleistungsbereich verantwortlich sind. Ihre Energieeffizienz ist daher eine enorme Herausforderung für die Leistungsfähigkeit von Unternehmen.

Welche Voraussetzungen müssen für den Erhalt einer Prämie erfüllt werden?

Das enoprimes-Programm begleitet Sie bei der Senkung Ihres Energieverbrauchs und hilft Ihnen bei der Finanzierung Ihrer Hochleistungsmotoren.

Sie haben noch keinen Motor oder Ihr Motor ist nicht mehr funktionsfähig? Für den Kauf eines neuen Motors kann eine Prämie gewährt werden, wenn dieser die Minimalanforderungen der Europäischen Union zur Gesamtenergieeffizienz übersteigt.

Ihr Elektromotor funktioniert noch, aber Sie möchten ihn vorzeitig austauschen? Sie können das enoprimes-Programm nutzen: der Kauf eines neuen Motors, der die Minimalanforderungen der Europäischen Union zur Gesamtenergieeffizienz entspricht oder diese übersteigt, wird gefördert.

Auch Motoren, die zur Aufrechterhaltung von Lagerbeständen gekauft werden, sind unter bestimmten Bedingungen förderfähig.

Tauschen Sie Motoren regelmäßig im Rahmen der Instandhaltung aus? Sie können einen Jahresvertrag mit uns abschließen, so wird es für Sie einfacher. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Im Bereich Pumpen und Belüftung sollten Sie auch an den Einbau eines Drehzahlreglers denken. Wenn Sie die Drehgeschwindigkeit an Ihren tatsächlichen Bedarf anpassen, sparen Sie Energie. Informieren Sie sich über die verfügbaren Prämien!

Alle förderfähigen Maßnahmen finden Sie hier.

Sparen Sie dank enoprimes

Der Einbau leistungsstärkerer Motoren ist eine wichtige Quelle für Energieeinsparungen. Und dank enoprimes profitieren Sie von einer Prämie zur Finanzierung Ihrer Investition. Eine Win-Win-Situation für Sie!

Auch wenn ein Hochleistungsmotor teurer ist, gleichen die Energieeinsparungen den Einkaufspreis aus. Der Energieverbrauch kann nämlich 90 % der Gesamtkosten eines Motors über seine gesamte Lebensdauer ausmachen.

Eine Berechnung der Rentabilität ermöglicht die Beurteilung der jährlichen Energieeinsparung. Zu berücksichtigen sind die Nennleistung des Motors, sein Wirkungsgrad und die Anzahl der jährlichen Betriebsstunden.

Der Wirkungsgrad eines Elektromotors zeigt sich im Verhältnis der Leistungsabgabe zur Leistungsaufnahme. Je höher der Wirkungsgrad, desto niedriger der Stromverbrauch bei gleicher Leistungsabgabe.

Vermeiden Sie Überdimensionierung und wählen Sie eine Kraftübertragung mit möglichst geringen mechanischen Verlusten, wenn Sie Ihre Energieeinsparungen maximieren wollen. Vergessen Sie auch keinesfalls die Wartung: der Garant für langfristige Leistung Ihres Motors.

Gut zu wissen: die europäischen Leistungsklassen für Elektromotoren

Gemäß der europäischen „Ökokonzeptionsrichtlinie“ müssen seit dem 1. Januar 2017 alle neuen Motoren von 0,75 bis 375 kW mindestens einen Wirkungsgrad der Effizienzklasse IE3 „Premium“ oder der Effizienzklasse IE2 „hohe Effizienz“ erreichen, wenn sie mit einem Drehzahlregler ausgerüstet sind.

Ab dem 1. Juli 2023 müssen neue Motoren, die auf dem Markt zu kaufen sind, sogar noch leistungsstärker sein. Mit enoprimes greifen Sie dieser Vorschrift vor und senken Ihre Energierechnung!

Ein Fachmann für Sie

Benötigen Sie Hilfe zur Beurteilung des Potenzials beim Austausch Ihrer alten Motoren? Wir bringen Sie kostenlos mit unseren kompetenten Partnern in Kontakt.

Einfache und schnelle Beantragung für Unternehmen

Energieeffizienzmaßnahmen sind interessant für alle Industriezweige in Luxemburg, ungeachtet ihrer Tätigkeiten. Je höher der Einsatz von Hochleistungselektromotoren ist, umso höher ist das Energieeinsparpotenzial.

Elektromotoren finden sich ebenfalls in anderen Zweckbauten: auch für Bürogebäude, Einzelhandelsgeschäfte, Schulen, Hotels, Restaurants sowie Krankenhäuser und Pflegeheime können enoprimes-Prämien beantragt werden.

  • Alle Handwerker
  • Enoprimes Certified
  • Leistungen für alle
  • Leistungen für Einzelpersonen
  • Leistungen für Professionelle
  • Leistungen für Administrationen
  • Alle Leistungen
  • Heizen
  • Haushaltsgerät
  • Isolation, Fenster
  • Solarthermisch
  • Globale Renovation
  • Beleuchtung
  • Entlüftung
  • Motor
  • Pumpe
  • Kühlsystem
  • Prozess, Regulierung
  • Luftkompressor
  • Industriekessel
  • Energiemanagement
  • Studien

Unsere Online-Broschüren

Unsere Online-Broschüren

Menü