Installation eines Umlaufventilators

Werkstätten, Industrielager, Warenhäuser, Fitness-Studios … in hohen Räumen sorgt die Installation eines Umlaufventilators für erhebliche Energieeinsparungen. Sie möchten mehr über diese Technologie erfahren? Lesen Sie den enoprimes-Leitfaden und nutzen Sie eine Prämie zur Finanzierung Ihrer Energieeffizienz-Maßnahme.

Was ist ein Umlaufventilator?

Ein Umlaufventilator, manchmal auch Deckenventilator genannt, ist ein Ventilator, der unter der Decke angebracht ist und die Temperatur in einem hohen Raum homogenisiert.

Dieses Gerät kann gegen das Phänomen der Luftschichtung angehen, das heißt gegen die Überlagerung von Luftschichten unterschiedlicher Temperaturen. Da Warmluft leichter ist als Kaltluft, steigt Wärme nach oben und sammelt sich unter dem Dach. Bei einer Höhe von 4 Metern kann die Temperatur somit um 1,5 °C je Meter steigen.

Umlaufventilatoren findet man hauptsächlich in Werkstätten und Lagern in der Industrie. Sie werden aber auch in Dienstleistungsgebäuden mit großer Deckenhöhe wie Supermärkten, Sportzentren, Schwimmbädern oder auch Hotelhallen eingesetzt.

Arten von Umlaufventilatoren

Es gibt mehrere Arten von Umlauf- oder Deckenventilatoren:

Deckenventilatoren mit Gehäuse, ausgestattet mit verstellbaren Flügeln zur Ausrichtung des Luftstroms;
Textilkanäle, die im Winter als Umlaufventilatoren und im Sommer als Klimagerät fungieren.

Welche Eigenschaften hat ein Umlaufventilator?

Umlaufventilatoren besitzen verschiedene Eigenschaften, die bei Ihrer Investition zu berücksichtigen sind:

Luftdurchsatz: die Menge der je Zeiteinheit umgewälzten Luft in m³/h. Je höher der Durchsatz, umso effizienter ist das Gerät.
Umwälzsatz: Luftdurchsatz dividiert durch das Gesamtvolumen des Raums. Ein Verhältnis von 3 entspricht einer effizienten Umwälzung.
Integriertes Thermostat: unerlässlich für eine gute Regelung.
Geräuschpegel: je nach Nutzung des Gebäudes zu berücksichtigen, damit keine Belästigung eintritt.

Warum sollten Sie einen Umlaufventilator installieren?

Ihre Industriehalle oder die Halle Ihres Zweckbaus ist mindestens 5 Meter hoch? Die Heizung dieses Raums erfolgt über ein Konvektions- bzw. Strahlungssystem? Mit dem Einbau von Umlaufventilatoren können Sie erhebliche Energieeinsparungen erzielen.

In einem Raum mit großer Deckenhöhe ist es erforderlich, die tatsächliche Solltemperatur der Heizung zu erhöhen, um für die Nutzer des Gebäudes (Mitarbeiter, Besucher, Kunden) eine angenehme Temperatur zu erreichen.

In einem Raum von 10 Metern Höhe ohne Umlaufventilator müssen Sie beispielsweise die Solltemperatur auf 20,7 °C einstellen, wenn Sie am Boden eine Temperatur von 18 °C erreichen wollen. Die Abweichung beträgt 2,7 °C.

Dank der Umwälzung der Luft bricht ein Umlaufventilator die verschiedenen Luftschichten auf und lenkt die warme Luft in Richtung Boden. Durch die Begrenzung der Wärmeverluste über das Dach verschwenden Sie weniger Energie. Ergebnis: Sie senken Ihre Heizkosten und gewinnen an Wärmekomfort.

Je nach Gebäudehöhe, Fläche, Heizungstyp und installierter Heizungsleistung geht man davon aus, dass der Einbau eines Umlaufventilators mit einem Thermostat bis zu 30 % Heizkosten einsparen kann.

Ein Fachmann begleitet Sie bei der Ausrüstung mit Umlaufventilatoren

Sie möchten wissen, ob die Installation eines Umlaufventilators eine dauerhafte Energieeffizienz-Maßnahme für Ihre Industriehalle oder Ihren Zweckbau ist? Wir bringen Sie kostenlos mit unseren kompetenten Partnern in Kontakt.

  • Alle Handwerker
  • Enoprimes Certified
  • Leistungen für alle
  • Leistungen für Einzelpersonen
  • Leistungen für Professionelle
  • Leistungen für Administrationen
  • Alle Leistungen
  • Heizen
  • Haushaltsgerät
  • Isolation, Fenster
  • Solarthermisch
  • Globale Renovation
  • Beleuchtung
  • Entlüftung
  • Motor
  • Pumpe
  • Kühlsystem
  • Prozess, Regulierung
  • Luftkompressor
  • Industriekessel
  • Energiemanagement
  • Studien

Wie hoch ist die Prämie für die Installation eines Umlaufventilators?

Als Unternehmer in Luxemburg erhalten Sie direkte finanzielle Hilfe des enoprimes-Programms für die Installation eines Umlaufventilators mit Thermostat in Ihren hohen Räumlichkeiten. Hier finden Sie die Prämien für eine effiziente Belüftung. Sie erzielen Energieeinsparungen und senken Ihre Investitionskosten!